Informationen

Eseltrekking am 8. September 2017 in Absberg

Am Ende der Sommerferien fanden sich einige Kinder und Mütter des Familienkreises zusammen, um mit Eseln zu wandern. Am Müßighof wurden wir von den Betreuern und Begleitern sehr freundlich empfangen und in den Umgang mit den intelligenten und gar nicht störrischen Tieren eingewiesen. Zunächst durften die Kinder die Esel putzen … und streicheln. Danach begaben wir uns – mit noch einigen anderen – auf eine Wanderung über Stock und Stein. Zwei Kinder durften immer „ihren“ Esel führen und mussten auch darauf achten, dass er kein Brotzeitpäuschen macht oder gar dem vorderen Esel zu nahekommt. Unsere Karawane bestand aus sieben Eseln, einem Alpaka, vielen Kindern und einigen Erwachsenen. Nach dem Trekking wurden die Esel wieder von den Kindern geputzt und mit Leckerbissen gefüttert. Es war so schön, dass sich die Kinder kaum von ihren grauen Freunden trennen wollten!

Comments are closed.