Altkleidersammlung 2020

19
Nov

Am Samstag, den 10.10.2020 fand ebenso die jährliche Altkleidersammlung statt. Dieses Jahr gemeinsam mit der Kolpingsfamilie Pleinfeld und den Weißenburger Pfadfindern. Die Sammlung an sich war ein voller Erfolg. In Ellingen und seinen Dörfern wurde mit 5 Tonnen fast die doppelte Menge an Altkleidern von der Bevölkerung bereitgestellt. Zusammen mit Weißenburg und Pleinfeld ergab das 10 Tonnen mehr als vorher kalkuliert waren.

Leider wird auch die Altkleidersammlung von der Coronakrise negativ beeinflusst. Nicht nur der Preis pro Tonne hat sich halbiert, auch ist es schwieriger einen Abnehmer der gesammelten Ware zu finden. Durch die guten und langjährigen Kontakte von Karl Herzog zur Kolping Recycling GmbH Textilverwertung konnten alle 28 t verkauft werden. Aus dem Erlös spendet die Kolpingsfamilie Ellingen einen Betrag von 1000 € an Kolping International. Mit dieser Spende, den sogenannten „Kolping–Corona-Fonds“ werden weltweit von der Corona-Pandemie betroffene Familien vor allem im globalen Süden unterstützt.