Schnitzeljagd der Kolpingsfamilie Ellingen für Schulkinder

Sommerferien Schnitzeljagd quer durch Ellingen bei 30°C haben unsere Jagenden verschiedene Rätsel beantwortet und Stationsaufgaben gemeistert. Darunter war einen Weg aus Bierkästen zu bauen, Dosenwerfen, Melken, 1-2-oder-3 und das Spiel „Was bin ich?“ Alle Schulkinder hatten eine Menge Spaß.
Kolpingsfamilie Ellingen Schnitzeljagd 2023

Jedes Jahr geht es wieder auf die Schnitzeljagd

Auch diesen August veranstaltete die Kolpingsfamilie Ellingen wieder ihre Schnitzeljagd für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Am Startpunkt dem Kolpingsturm im Ellinger Stadtgarten durften wir 24 Teilnehmer begrüßen, unter anderem auch ein paar Kindergartenkinder in Begleitung ihrer Mütter. Anhand einer Wegbeschreibung mit Fragen und Suchbildern zu Ellingen fanden die „Schnitzeljäger“ aufgeteilt in 5 Gruppen den Weg.

Kolpingsfamilie Ellingen Schnitzeljagd 2023

Viele Stationen mit tollen Spielen und spannenden Rätseln

Auf der Route waren zusätzlich 5 Stationen mit lustigen Spielen aufgebaut. An der ersten Station hinter der Pfarrkirche St. Georg fand ein Hindernissparcour statt.  An der nächsten Station im Schlosspark mussten lustige Dosenpyramiden abgeworfen werden. An Station 3 am Spielplatz in der Franz-Josef-Roth-Straße war eine Melkstation aufgebaut. An der Grundschule wurde zu 1,2 oder 3 gerätselt und zu guter Letzt wurde das Spiel „Wer bin ich?“ gespielt.

Mit den Lösungen ins Schnitzeljagdziel - gerade noch rechtzeitig

Gerade noch rechtzeitig vorm Gewitter erreichten alle wieder den Kolpingsturm, wo die Lösungen zu den Fragen verglichen wurden und als Belohnung zur bestandenen Schnitzeljagd jeder eine Schnitzelsemmel  genießen durfte.

Über den Author dieses Beitrages:

Picture of Maximilian Wasser

Maximilian Wasser

Öffentlichkeitsarbeit, Verantwortlicher für Datenschutz

Beitragsübersicht

Weitere aktuelle Beiträge

Mitgleiderversammlung der Kolpingsfamili Ellingen 2024

Bericht über die Mitgliederversammlung 2024

Vor kurzem fand die jährliche Mitgliederversammlung der Kolpingsfamilie Ellingen statt. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Elke Eibl und die geistlichen Worte sowie dem Totengedenken durch Präses Pfarrer Dr. Thomas Stübinger, Domvikar, erfolgten die Berichte über die zahlreichen Aktivitäten im letzten Jahr.

Mehr erfahren »
Spendenübergabe der Kolpingsfamilie Ellingen an die Tafel Weißenburg

Spendenübergabe an die Tafel Weißenburg

Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie Ellingen hat einen Teil der Einnahmen aus den letzten Aufführungen des Stücks „Nur keine Langweile“ aus dem Herbst 2023 an die Tafel Weißenburg gespendet. Damit unterstreicht die Kolpingsfamilie Ellingen erneut ihr Engagement, direkt und lokal Bedürftigen zu helfen.

Mehr erfahren »
Kinderfasching Kolpingsfamilie Ellingen 2024

Fröhlicher Kinderfasching begeistert Kinder und Erwachsene in Ellingen

Am vergangenen Samstag fand im katholischen Pfarrheim in Ellingen ein bezaubernder Kinderfasching statt, der aus einem bunten Publikum von kleinen Feuerwehrmännern, Polizisten, Prinzessinnen, Löwen und noch vielen anderen kostümierten Kindern und deren Begleitpersonen bestand. Unter der Moderation der Kolpingsfamilie Ellingen, erlebten die kleinen Besucher ein abwechslungsreiches Programm voller Spaß, Tanz und Unterhaltung.

Mehr erfahren »